Druck-Vakuum-System VAR-C

Startseite » Portfolio » Probenahmesysteme » Druck-Vakuum-System VAR-C
Druck-Vakuum-System VAR-C2017-06-14T12:16:26+00:00

Project Description

Das Druck-Vakuum-System VAR-C ist für die durchflussproportionale Probenahme bestimmt und dosiert variable Probenmengen nach einem eigens entwickelten Prinzip ab.

  • Günstig und robust
  • Einfache Umstellung auf Festmenge
  • Dosiergefäß aus Borosilikatglas
ProbenmediumSauberes Wasser/Abwasser
ProbenahmeartZeit, Menge, Ereignis, Durchflussproportional
ProbenvolumenVariabel (durchflussabhängig) oder fix einstellbar:
20 – 200 ml (WS 98, WS 316)
20 – 150 ml (WS Porti, WS 312)
Optional: größere Volumen
Medienberührte TeileBorosilikatglas (spülmaschinenfest, säure-, laugen-, temperaturbeständig), Silikon, PVC, Edelstahl
Optional: Materialanpassung nach Vorgabe
Verfügbar fürWS Porti, WS 98, WS 312, WS 316, WS 316 SE, WS 316 SR
Probenamesystem - Sampling System VAR-E